logo

Handgemachtes – farbig, aber nicht bunt!

Wie die Fotos der „Kleinen Leute“ entstehen

Eine meiner Leidenschaften ist die Fotografie mit den Kleinen Leuten. Hierfür nutze ich Preiser HO-Figuren, die klein und fein sind. Um sie zu arrangieren, braucht es viel Feingefühl und eine ruhige Hand. Dazu eine gute Kamera – bei mir die Canon 650D -, ein Teleobjektiv sowie Nahlinsen.

Die Ideen kommen von selber. Entweder ich sehe etwas und denke mir, da passt die und/oder die Figur dazu. Oder aber anders herum: ich sehe die Figur und überlege mir, womit ich sie arrangieren kann.

Was dabei herauskommt, seht ihr auf meiner Seite „Kleine Leute„. Wie die Bilder entstehen, habe ich mit meinem IPhone 6 dokumentiert.

Hier geht es zur Bilderstrecke:

Copyright der Fotos: bwilluweit.de